Gartengestaltung

Planung und Konzeption

Ein schöner Garten will gut geplant sein. Egal ob der Garten am Ende scheinbar wild gewachsen aussehen soll, oder das Vorbild eher englische Gärten sind: am Anfang steht die Planung und ein Konzept.


Auf bestehendem aufbauen

Meist gibt es schon bestehende Landschaftsstrukturen, Wege oder Beete, die entweder neu gestaltet, umgebaut oder in ein neues Konzept integriert werden sollen.

Für mich ist es immer wieder spannend zu sehen was aus einem Garten werden kann, wenn schon im Vorhinein nicht nur ästhetische Gesichtspunkte, sondern auch die Machbarkeit und Finanzierbarkeit mitgedacht werden.

Ob ganzer Garten oder einzelnes Beet

Vielleicht wurde ein kleiner Teil des Gartens vernachlässigt oder bisher einfach noch nicht angegangen. Manchmal gibt es den Wunsch nach einer neuen Sitzgruppe oder einem Weg und manchmal soll alles neu gemacht werden.

Die Herangehensweise ist dabei fast immer ähnlich. Die neue Gartengestaltung soll sich möglichst natürlich in die Umgebung integrieren.

Um das zu erreichen spielt die Planung eine entscheidene Rolle. Ich berate Sie gerne und bin mit Leidenschaft dabei, wenn es um Träume und Wünsche geht.